Der Text „Zünden wir ein Lichtlein an“ ist vielen Kindern bekannt. Gerade auch die Version von Roger Whittaker erfreut sich einer großen Beliebtheit. Besonders beliebt ist das Kinderlied aber auch vor allem im Musikunterricht. Das eine Lied gibt es allerdings nicht, da verschiedentste Variationen die Runde machen. Bekanntlich gibt es zahlreiche Interpretationen ebenfalls in Gedichtform.

 

Das zugehörige Lied und der Liedtext sowie das Gedicht lassen sich an dieser Stelle kostenlos finden. Das Musikvideo „Zünden wir ein Lichtlein an“ von Claudia Veiter lässt sich sogar auf Youtube finden. Allerdings handelt es sich hierbei lediglich um die gesungene Version, die mit einem Cover in Erscheinung tritt. In dem Song geht es unter anderem darum, ein Lichtlein anzuzünden, damit sich die Eule wärmen kann. Andere Versionen nehmen hauptsächlich auf den Weihnachtsmann Bezug.

Unterschiedliche Interpretationen von Zünden wir ein Lichtlein an

Die Interpretationen des Kinderklassikers gehen teils weit auseinander. So lässt sich kaum ein Original-Lied ausfindig machen. Eine weitere Version aus der DDR Zeit mit der Bezeichnung „Vor Weihnachten“ stammt von Ursula Dörge.

Das Lied besteht insgesamt aus 4 Strophen. Zentrales Thema ist hier nicht die Eule, die durch das Lichtlein gewärmt werden soll, sondern soll das Lichtlein hier für den Weihnachtsmann angezündet werden, der bald vorbeischaut. Doch wie kommt man an den entsprechenden Liedtext? Hierfür gibt es verschiedene Wege, die zum Ziel führen können.

  • Im Internet gibt es spezielle Webseiten mit Songtexten, die unterschiedliche Lyrics und Liedertexte kostenlos zur Verfügung stellen.
  • Ist die Suche hier jedoch erfolglos, so kann eine Google Suche helfen, um auf die entsprechende Autorenseite zu gelangen und hier den entsprechenden Text zu finden.
  • Alternativ kann ein passendes Büchlein aus dem Internet bezogen werden, wie zum Beispiel „Zünden wir ein Lichtlein an – Hinweise und Handreichungen zur Liedbegleitung mit Orff-Instrumentarium“ von Manfred Grote.
  • Geht es einem lediglich um den Songtext, so gibt es auch eine kostenlose, aber aufwendige Variante, indem der Songtext von einem Youtube Video, siehe unten entsprechend niedergeschrieben wird.

Die Weihnachtslieder von Claudia Veiter oder auch die Interpretation von Thomas Raber beispielsweise können online als CD oder MP3 Download bezogen werden.

Aktuelle Weihnachtsangebote und Aktionen ansehen
 

Weitere Versionen stammen zum Beispiel von der Rettenberger Sängerrunde Wattens oder Bettina Mallepell. Generell geht es hierbei um Kinderlieder, die den Kleinen nicht nur in der Weihnachtszeit eine Freude bereiten sollen. Zumeist wird hier auch zum Mitsingen animiert.

Das Lied als Video kostenlos anschauen

lichtlein-anzuenden

Auf Youtube und anderen Videoplattformen lassen sich zahlreiche Musikvideos und Lieder zum Thema finden, die den Titel „Zünden wir ein Lichtlein an“ tragen. So lässt sich die Version von Claudia Veiter online finden.

CD mit schönen Weihnachtsliedern für Kinder

Es ist eines der Lieder, das viele noch aus ihrer Kindheit kennen. Ein weiteres, ähnlich beliebtes Weihnachtslied aus den guten alten Zeiten ist „Der Weihnachtsmann geht um“ von Albert Gabriel. Ideal für Vorschulkinder und Kindergartenkinder, aber auch Grundschüler. Das Lied stammt von der „CD Weihnachtslieder zum Träumen“ – veröffentlicht von Gabi Walde mit wunderschönen Melodien für Kinder.

Zünden wir ein Lichtlein an Gedicht

Neben den Weihnachtsliedern gibt es aber auch verschiedenste Gedichte-Versionen von Zünden wir ein Lichtlein an. Die Gedichte eignen sich sehr gut, um auf Geschenkkarten ihre Platz zu finden, sind aber auch zum Auswendiglernen in der Schule geeignet. Ideal zur Adventszeit und für den Deutschunterricht. Zahlreiche Beispiele lassen sich im Internet finden. Ein schönes, kurzes Gedicht ist das Folgende.

Zünden wir ein Lichtlein an,
hören wir es rascheln nebenan.
Ist das denn der Weihnachtsmann?
 
Ja es wird mal wieder Zeit,
bald ist es wieder mal so weit.
Das Glöckchen eine Notwendigkeit.
 
Zünden wir ein Lichtlein an,
weil ich nicht mehr warten kann.
kommt doch bald der Weihnachtsmann.
 
Zünden wir ein Lichtlein an,
kommen dann die Geschenke dann,
freu ich mich ein Leben lang.

Zu den besten Geschenkideen für die Familie