Das Fondue ist eines der beliebtesten Gerichte zur Feiertagszeit. Neben dem Raclette gehört es in manchen Haushalten zum festen Bestandteil einer gelungenen Feier oder ist bereits Tradition an Feiertagen wie Weihnachten oder Silvester.

 

Das Fondue stammt aus den Schweizer Westalpen zu denen Teile der französischsprachigen Schweiz, das Piemont in Italien und der französischen Auvergne-Rhône-Region gehören. Es gibt eine große Auswahl, was Fondue Zubehör betrifft.

Empfehlungen: Gutes Fondue Zubehör in der Übersicht

Kuhn Rikon Fondue Zubehör Käsefonduegabeln

Diese stylischen Fonduegabeln peppen jeden Fondue-Genuss auf. Mit ihrem Design aus Rot und Silber, sowie dem weißen Kreuz, wie auf der Flagge der Schweiz, erkennt man direkt die Herkunft des Fondues und der Marke Kuhn Rikon.

Die Gabeln überzeugen durch eine passende Länge für jeden Fondue-Topf und ihren sehr guten Halt von Brot oder Fleischstücken, während die Objekte durch den Fondue-Inhalt gezogen werden. Das Set besteht aus sechs Gabeln im Schweiz-Design. Die Gabeln eignen sich am besten für Käse-Fondue. Eine Gabel ist je 26,5cm lang.

Käsefondue-Topf aus Gusseisen von Rosenstein & Söhne

Das wichtigste Utensil für einen gemütlichen Fondue-Abend ist natürlich der Fondue-Topf. Dieses Modell von Rosenstein & Söhne ist da eine gute Wahl. Der gusseiserne Topf ist für alle Herdarten geeignet, lässt sich so auch außerhalb des Fondues als Kochtopf nutzen. Durch die Emaille-Beschichtung bleibt das Essen geschmacksneutral und die Beschichtung bietet Schutz vor Kratzern und ähnlichen Korrosionen.

Durch die gusseiserne Form wird der Topf rundum erwärmt und die Wärme sogar auf längere Zeit gespeichert. Der Topf hat die Maße 16cm x 7cm. Für den vollen Fondue-Genuss werden noch Gabeln, ein Rechaud und Brennpaste als Fondue Zubehör benötigt, die nur separat zu kaufen sind. Es gibt ihn in klein mit einem Durchmesser von 16cm oder in groß mit 24cm.

Rosenstein & Söhne Untersetzer und Rechaud für Gusseisen-Fondue

Dieser Rechaud ist perfekt geeignet als Untersetzer und Stövchen für den Rosenstein & Söhne Käsefondue-Topf aus Gusseisen in der Variante mit 24cm Durchmesser. Durch das zeitlose Design aus Gusseisen und Birkenholz wird der Rechaud zum reinsten Hingucker auf dem Tisch.

Der Untersetzer ist vielfältig in seiner Verwendung, können auch normale Kochtöpfe oder Woks damit gewärmt werden. Besonders eignet er sich zur Benutzung mit einem Fondue-Topf. Allerdings eignet er sich nur für Geräte mit einem Durchmesser von 24cm.

UNOLD Fondue-Elegance

Dieses Fondue wird bereits im kompletten Set geliefert. Es verfügt über den Topf, einen zum Topf passenden elektrischen Rechaud, den man mit einem Drehschalter an- und ausschalten kann. Mitgeliefert im Set werden zudem 8 Fonduegabeln und 6 Keramiktöpfchen, die am Rechaud in Halterungen gestellt werden können.

Diese Töpfchen eignen sich hervorragend, um darin Dips und Saucen zu servieren. Der Topf ist aus Edelstahl gefertigt und besitzt die Maße 29,6cm x 27,5cm x 21,5cm. Das Rechaud kann auch für andere Töpfe mit einer Breite von 16cm verwendet werden. Der Topf kann mit bis zu 900ml gefüllt werden.

Fondue Zubehör online kaufen

Das Fondue ist in all seinen Variationen mit Abstand eines der beliebteste Festtagsessen. Egal ob als Käse-Fondue, Brüh-Fondue oder süßes Schokoladen-Fondue findet es besonders an Feiertagen wie Silvester großen Anklang.

Doch beim Kauf vieler Fondue-Geräte ist das Zubehör oft auf das Nötigste reduziert. Auch kann Fondue-Zubehör über die Jahre und durch falsche Pflege kaputt gehen und ein neues Set muss her.

Aktuelle Weihnachtsangebote und Aktionen ansehen
 

Es gibt viele Möglichkeiten Fondue-Zubehör zu kaufen. Oftmals wird man in Haushaltswarenabteilungen von Kaufhäusern fündig oder bei vielen Online Shops und Versandhäusern wie beispielsweise Amazon oder eBay.

Brenner gehört zu jedem Fondue dazu

Fondue ZubehörDamit ein Fondue auch funktionieren kann, braucht es nicht viele verschiedene Geräte: einen Topf, einen Untersetzer und natürlich das, was für die Wärme verantwortlich ist – einen Brenner.

  • Die traditionellen, altbekannten Fondue-Töpfe verfügen über einen Rechaud oder ein Stövchen, in das man eine Kerze oder Brennpaste stellen kann.
  • Sollte man nun speziell einen Feuertopf (auch Mongolentopf genannt) zur Hand haben, kann sich der Brenner gespart werden, da diese Töpfe oftmals über eigenen Heizer verfügen.
  • Die Fondue Brennpaste verfügt über den Vorteil, dass der Topf sehr schnell und einfach erhitzt werden kann.
  • Allerdings bietet ein Brenner den Nachteil, dass die Hitze unkontrollierter wird und die Temperaturen des Topfes schlecht bis kaum reguliert werden können.
  • Sollte man lieber die herkömmlichen Fondue-Geräte nutzen wollen, so können Brenner und Brennpaste fast überall erworben werden.

Es gibt Brennpasten einzeln zu kaufen oder in ganzen Pastenbrenner-Sets, die mehrere Produkte beinhalten. Brenner und Pasten können schon für wenige Euros erworben werden. Natürlich ist bei der Benutzung eines Fondue-Brenners Vorsicht angesagt, da mit offenen Flammen gearbeitet wird.

Fonduesieb als perfektes Zubehör Fondue

Ein bekanntes Zubehör für den gemütlichen Fondue-Abend ist neben dem Fondue selbst natürlich die Fonduegabel. Doch für einige Fondue-Arten, wie zum Beispiel das asiatische Brüh-Fondue oder ein traditionelles Fleischfondue mit Öl sind mitunter Fonduegabeln nicht die beste Variante, um damit sein Essen zu garen.

Hier bieten sich Fonduesiebe als die bessere Wahl an. Sie sehen aus wie Fonduegabeln mit dem Unterschied, dass die keine Spitzen, sondern Siebe haben, ähnlich eines Tee-Eis. Kleine Siebe, oftmals mit einem Durchmesser von 5cm, geben in einem Brüh-Fondue kleinen Gemüsestücken mehr halt in der Brühe, als es Gabeln tun würden.

Und sollte in der Brühe einmal ein Stück verloren gehen, kann es mit dem Sieb einfacher als mit einer Gabel aus dem Topf gefischt werden. Fonduesiebe gibt es oftmals in 6er bis 10er Sets mit mehreren Sieben für kleines Geld, überall wo es Fonduegabeln zu kaufen gibt.

Kuhn Rikon Fondue Zubehör Käsefonduegabeln

Käsefondue-Topf aus Gusseisen von Rosenstein & Söhne

Rosenstein & Söhne Untersetzer und Rechaud für Gusseisen-Fondue

Fondue Zubehör: Rechaud

Ohne das Rechaud geht beinahe nichts beim Fondue. Dadurch, dass der Rechaud das Verbindungstück von Topf und Brenner ist, ist es genauso wichtig wie der Brenner selbst. Auch, wenn man das Fondue auf dem Herd erhitzen könnte, so stellt der Rechaud für eine größere Gruppe die gemütlichere Variante dar.

Rechauds sind meistens aus hitzebeständigem Edelstahl, Keramik oder Gusseisen gefertigt. Die Designs sind meist zeitlos, manchmal traditionell verziert, manchmal modern und simpel.

Beim Kauf eines Rechauds sollte man darauf achten, dass es eine ähnliche Größe wie der Fonduetopf besitzt. Oftmals gibt es im Set mit dem Rechaud bereits die Brennpaste mitgeliefert. Noch ein Topf dazu und dem gemütlichen Fondue-Abend an Silvester, Weihnachten oder einfach so steht nichts im Weg.

Zu den besten Geschenkideen für die Familie