Ein tierisches Weihnachtsgedicht freut nicht nur den Hunde- oder Katzenfreund, sondern auch den Vierbeiner. Das Haustier, ganz egal, ob Hund, Katze oder Meerschweinchen – wird als festes Familienmitglied betrachtet. Es wird umsorgt, geliebt und bekommt viele Streicheleinheiten. Daher verwöhnen die meisten Tierhalter ihre Lieblinge auch am Weihnachtsfest ganz besonders.

 

Weihnachtsgrüße für Hunde und Haustiere eignen sich zudem sehr gut für Tierheime und Tierschutzvereine, für freiwillige Helfer oder den Tiersitter, der sich immer liebevoll um das Haustier kümmert. Die Freude ist groß, wenn der Hund oder die Katze in dem Weihnachtsgruß eine Rolle spielt.

Passend zur Weihnachtszeit gibt es sogar Adventskalender für Hunde und Katzen, wodurch ganz deutlich wird, welch wichtige Rolle ein Haustier für den Besitzer spielt. Weihnachtsgrüße für Hund und Haustiere können witzig, nachdenklich oder besinnlich sein. Neben vielen fertigen Reimen und Gedichten kann ein Spruch für das Tier natürlich auch selbst verfasst werden.

Die besten Weihnachtsgrüße für Haustiere

Weihnachtsgrüße für Hund und Haustier

Für den Hund ist es ein Traum
im Haus der eigene Baum.
Das Bein ganz schnell gehoben
sollte man ihn loben.
Drum lächle und bleib heiter
denn er trottet einfach weiter.

Hase, Igel, Reh
stapfen durch den Schnee.
Der Wald ganz dicht verschneit
nun ist sie da – die Weihnachtszeit.

Pauli ist ein guter Hund
seinen Unmut tut er kund.
Bellt den ganzen Tag
weil er Weihnachten nicht mag.
Schnarchend liegt er unterm Baum
hat vom Fressen einen Traum.

Die Katze ist ein schlaues Tier,
drum hab ich sie gerne bei mir.
An Weihnachten, da geht sie stiften,
das wir nicht vom Thema abdriften.

Heute feiern wir zusammen,
Hunde, Katze in kleinem Rahmen.
Ein eigenes Weihnachtsfest für Tiere,
das würde ich ihnen gern servieren.
Doch auch uns ist die Zeit wichtig,
drum ruhen wir uns aus, und zwar so richtig.

Auf dem Teppich oder unterm Baum,
was ist es, das schnarcht tief im Traum.
Der Hund ich habe es gesehen,
der lässt’s sich’s äußerst gut ergehen.
Ein paar Stunden schläft er nun,
was wird er als Nächstes tun?
Im Schnee an Weihnachten draußen tollen,
das wird er sicher wollen.
Doch siehe da er hebt den Kopf,
was er sich wohl erhofft.
Schnell auf den Tisch ist er gesprungen
und hat die Gans komplett verschlungen.

Tiere sind des Menschen Freund
und sollten sich an Weihnachten freun‘.
Zusammen das Fest verbringen,
davon kann man Lieder singen:
Hiedao und juppida,
schön das ich euch hab.

Der Hund, er ist ein treues Tier,
doch wittert er etwas im Revier,
will er nicht länger bei mir verweilen
und einen neuen Weg anpeilen.
Im tiefen Schnee ist er fast ganz verschwunden,
doch kommt wieder nach ein paar Stunden.

Wenn wir kein Haustier hätten,
läge nichts in unsren Betten.
Auch an Weihnachten kann es passieren,
dass wir geweckt werden mit allen vieren.

Die Katze kann es kaum erwarten,
bis Menschen hier aufschlagen.
Der ganze Weihnachtstrubel,
bringt das Haustier nicht zum Jubeln.
So viele Menschen das ist nix,
drum macht sie sich vom Acke r- fix.

Weihnachtsgrüße drehen sich nicht immer nur um den Weihnachtsmann, den bunt geschmückten Baum, Schnee oder Geschenke. Es gibt zahlreiche Gedichte, in denen Tiere die Hauptrolle spielen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um den Hund, die Katze oder ein anderes Haustier handelt, denn auch der kleine Hamster kann einen Part in dem Vers übernehmen.

Besonders schön sind Weihnachtssprüche, in denen der Tierbesitzer sich und sein Haustier wiedererkennt. Kümmert sich die Nachbarin liebevoll um streunende Katzen, dann eignet sich solch ein Spruch als Aufmerksamkeit und kleines Dankeschön. Und mit Sicherheit bringt ein Weihnachtsspruch über Tiere jede Person zum Schmunzeln.

Aktuelle Weihnachtsangebote und Aktionen ansehen
 

Weihnachtsgrüße mit Bild

Weihnachtsgrüße mit Bild passen perfekt zu diesen Sprüchen. Vielleicht ist auf dem Bild sogar das eigene Haustier zu sehen. Bilder drücken oft sehr viel mehr als Worte aus und runden den Weihnachtsspruch perfekt ab. Sprüche auf Bildern eignen sich außerdem perfekt für die Nutzung im Internet.

Sie können in den sozialen Netzwerken geteilt werden und heitern schon die Vorweihnachtszeit auf. Eine ganze Bilderserie kann mit schönen Sprüchen beschriftet und an jedem Adventssonntag verschickt oder im sozialen Netzwerk gepostet werden. Natürlich machen Weihnachtsgrüße mit Bildern auch der Mutter und den Großeltern immer wieder eine Freude. Kurze Sprüche eignen sich am besten.

Lustige Weihnachtsgrüße für Hund und Haustiere

Weihnachtsgrüße für Hund und Haustiere

Das Zusammenleben mit Tieren ist oft sehr lustig. Daher haben Weihnachtssprüche für Tiere oft einen lustigen Charakter. Die Tiere werden auf eine lustige Art auf die Schippe genommen und auch der Tierhalter bleibt dabei nicht immer verschont.

Weihnachtsgrüße selber schreiben

Lässt sich der passende Gruß nicht finden, dann wird er einfach selbst geschrieben. Mit ein paar einfachen Tipps, die jeder umsetzen kann, den richtigen Worten und etwas Fantasie ist das persönliche Gedicht für die Tierhalter schnell verfasst. Hilfreich dabei sind die folgenden Dinge:

  • Um welches Tier handelt es sich?
  • Welche Situationen mit dem Tier waren besonders schön?
  • Wie ist der Name des Tieres?
  • Was kann es besonders gut?

Mit dem Namen, einem besonderen Talent oder einer ganz besonderen Situation, ist das Wichtigste schon gefunden. Kombiniert mit ein paar typisch weihnachtlichen Begriffen, können die einzelnen Phrasen zum Spruch oder Gedicht zusammengesetzt werden.

Weihnachtssprüche für Haustiere auf Englisch

Englisch wird in jedem Land gesprochen. Die internationale Sprache eignet sich daher besonders gut, wenn Freunde oder Bekannte ein Tier haben und im Ausland leben. Ist es ein kurzer englischer Spruch, kann er auch auf einem Bild in einer E-Mail oder zusammen mit einer virtuellen Weihnachtsgrußkarte verschickt werden. War die Zeit wieder einmal zu knapp bemessen, dann schaffen die sozialen Medien Abhilfe, denn mit nur einem Klick ist der Weihnachtsgruß sofort beim Empfänger.

Dog and cats are happy
over the richly laid table.
Ten bones in number
Thank you for the Christmas meal.

The little dog with big eyes
can not believe it yet.
He was stolen from his food
He can forget Christmas now.

Besinnliche Sprüche für Hundehalter

Besinnliche Weihnachtsgrüße regen zum Nachdenken an und drücken sehr viel Wärme aus. Einige sind sehr tiefgehend und können auch einen sentimentalen Touch haben. Sie verdeutlichen die enge Beziehung zwischen Mensch und Tier und gehören daher zu den klassischen Sprüchen.

Eine Katze, die auch denken kann
fängt mit dem Schmücken selber an.
Fleißig rollt sie goldene Kugeln rum
ja so eine Katze, die ist nicht dumm.

Der Kater liegt zufrieden auf dem Kissen
sein Zuhause möchte er nie missen.
Der Weihnachtsschmaus hat ihm gut geschmeckt
zufrieden er die Pfoten leckt.
Er kuschelt sich an dein Bein
so schön kann Weihnachten sein.

Der Hund, das Haustier ist gesättigt,
gut geschmeckt hat ihm der Rettich.
Auch der Braten war nicht zu deftig,
so macht der volle Bauch ihn fertig.

Ein lautes Bellen erschallt in der Nacht,
so gibt der Hund auf uns Acht.

Das Haustier ist gestriegelt und geputzt,
auch hat es schon viel Lust.
Denn Weihnachten steht vor der Tür,
gute Geschenke wünsch ich dir.

Ob Tier, ob Mensch oder was auch immer,
ohne mein Haustier kann ich nimmer.
Ich habe es fest ins Herz geschlossen,
so haben wir das Weihnachtsfest genossen.

Tiere können zwar nichts sagen,
doch sind für einen da an allen Tagen.
So feiern auch sie Christi Geburt,
das findet mancher zu absurd.

Ohne die Anwesenheit der Hunde,
gebe ich keine Runde.
Das Haustier ist überall dabei,
so kann es auch mal mit in die Kneip‘.

Zu den besten Geschenkideen für die Familie