Sarkastische Weihnachtssprüche sind zur schönsten Zeit des Jahres keine Seltenheit. Zwar wird der Spott in solch einem Spruch nicht sofort klar, aber durch die Blume gesagt bringt man damit schon etwas Lustiges zustande. Allerdings kommt zu Weihnachten Ironie nicht bei allen Leuten gut an. Für Respektspersonen oder den Chef sollte daher auf solche Sprüche lieber verzichtet werden.

 

Ironie an Weihnachten ist jedoch eine gute Möglichkeit, um andere, ohne es direkt zu sagen, auf Fehler oder Ähnliches aufmerksam zu machen. Bei der Ironie geht es ursprünglich jedoch darum, sich über andere indirekt lustig zu machen. Ironisch gemeinte Gedichte oder Sprüche beziehen sich außerdem darauf, dass man selber schlauer ist und alles besser kann.

Die besten ironischen Weihnachtssprüche

Weihnachten Ironie

Die Rentiere stehen stramm und haben leuchtend rote Nasen
doch viel lieber würden sie auf der saftigen Weide grasen.
Daher warte nicht auf Geschenke
denn es reicht, wenn ich an dich denke.

Hier kommt ein schneller Kartengruß
ein frohes Fest ich dir wünschen muss.
Bleib gesund und rutsch gut rein
im neuen Jahr sollst du glücklich sein.

Der Weihnachtsmann will dir was schenken
doch vieles muss er dabei bedenken.
Dass es billig ist und gut passt
so wird das Schenken schnell zur Last.
Mit seinem Job kommt er ins Wanken
ich sehe ihn zur Kneipe schwanken.

Der Tannenbaum brennt hell und knistert
der Engel leise flüstert:
Das haben wir doch schön gemacht
in dieser heiligen Nacht.
Da rieselt die letzte Tannennadel nieder
und die Engel verschwinden wieder.

Die Weihnachtsstimmung ist dahin
nach feiern steht uns nicht der Sinn.
Der Braten schwarz und leer der Wein
das soll ein schönes Fest nun sein?

Weihnachten ist eine Babyparty, die völlig über Bord ging.
– Andy Borowitz

Ich liebe Weihnachten.
Ich bekomme viele tolle Geschenke und kann es kaum erwarten sie umzutauschen.
– Henny Youngman

Weihnachten ist eine Zeit, in der Kinder dem Weihnachtsmann sagen,
was sie wollen und Erwachsene dafür bezahlen. Defizite sind,
wenn Erwachsene der Regierung sagen, was sie wollen und ihre Kinder dafür bezahlen.
– Richard Lamm

Seid vorsichtig mit dem Trinken dieses Weihnachten. Ich war gestern Abend so betrunken, dass ich in einer kitschigen Bar tanzte…. oder, wie man es gerne nennt, im Feinkostladen.
– Sean Hughes

Drei Sätze, die Weihnachten zusammenfassen, sind.
Frieden auf Erden, Wohlwollen für Menschen
und Batterien nicht enthalten.

Ironische Weihnachtssprüche dürfen nicht unter die Gürtellinie gehen. Obwohl sie ein wenig Schadenfreude beinhalten, sollte der Spruch den Empfänger erfreuen und amüsieren. Ironische Sprüche können sich auch auf andere Personen, wie zum Beispiel den Weihnachtsmann oder das Christkind beziehen. So verlieren sie nicht das gewisse Etwas, haben aber dennoch etwas Spott inne.

Unter Freunden kann man sich jedoch so manches verzeihen und wird über einen ironisch gemeinten Weihnachtsgruß herzlich lachen können. Auch die beste Freundin oder der beste Freund weiß diesen Humor zu nehmen und wird sich freuen. Großeltern und anderen älteren Menschen sollte man jedoch lieber mit einem der vielen anderen Sprüche eine Freude machen.

Satire

Satire ist noch stärker als die Ironie. Satire ist in der Regel ziemlich übertrieben und man macht sich öffentlich über andere Personen lustig. Gewisse Situationen oder Zustände werden erst durch die Ironie provoziert und dann ins Lächerliche gezogen. Daher sollte man satirische Weihnachtssprüche besser nicht für die Öffentlichkeit nutzen, sondern nur unter gut bekannten Personen.

Aktuelle Weihnachtsangebote und Aktionen ansehen
 

Weihnachtssprüche für Bilder

Weihnachten Ironie

Bilder finden sich nicht nur auf Weihnachtskarten, sondern können auch in den sozialen Netzwerken ganz prima geteilt werden. Wer kein Facebook oder eine andere Plattform nutzt, kann die Bildergrüße auch via E-Mail verschicken. Für bebilderte Weihnachtsgrüße eignen sich kurze Reime, Sprüche und Gedichte am besten.

Ein Bild verleiht dem Spruch gleich sehr viel mehr Ausdruck und Kraft, denn ein weihnachtliches Motiv verbreitet gute Laune und sorgt für eine besinnliche Stimmung. Und schließlich freut sich nicht nur die Mutter über solch einen Gruß, sondern auch Freunde, Bekannte und Verwandte, die in der Ferne leben.

Sarkastische Weihnachtssprüche selber schreiben

Wer keinen 08/15 Weihnachtsgruß versenden möchte, dem gefallen ironische Weihnachtssprüche höchstwahrscheinlich sehr gut. Sich indirekt über andere lustig zu machen, bereitet selbst am Weihnachtsfest Freude. Allerdings ist die Auswahl an ironischen Sprüchen nicht sehr groß. Denn es spielt eine wichtige Rolle, für wen der Spruch gedacht ist. Für einen Freund eignet sich also ein ganz anderes Gedicht wie für den Chef oder die Nachbarin.

Mit etwas Kreativität und ein paar guten Ideen sind ironische Gedichte aber viel schneller geschrieben als die Klassiker. Hilfreich sind ein paar passende Worte, die sich in jedes Gedicht einbauen lassen: leer, weg, fallen, lachen, gemein, unnötig, unfähig, klein usw. Umschreibt man diese und kombiniert alles mit dem Namen, einem Hobby oder etwas Ähnlichem, dann kann man für jede Person einen ironischen Weihnachtsspruch selber schreiben.

Weihnachten: Ironie und lustige Sprüche

Weihnachten Ironie ist in fast allen Fällen immer mit Humor verbunden. Daher können lustige Gedichte ironisch und ironische Verse auch gleichzeitig lustig sein. Sie erzählen von kleinen Fehlern und Patzern, machen sich über andere lustig und sorgen so für einen etwas anderen Spott.

Der Weihnachtsmann zieht seinen Mantel an
in den er sich schon pressen kann.
Der Kinder Süßigkeiten hat er genascht
und einen schönen Tag sich gemacht.
Geschenke kann er nun nicht mehr bringen
leider müsst ihr auch alle singen.

Die Freude auf das schöne Fest
ein jedes Jahr wieder hoffen lässt.
Doch dann liegen Socken unterm bunten Baum
und aus ist der schöne Weihnachtstraum.
Nur Frust und Zank und kein guter Wein
so wird es alle Jahre wieder sein.

Hubert ist ein guter Mann
der so ziemlich alles kann.
Angeln, Kochen, Putzen, Waschen
und all diese Sachen.
Macht er auch zur Weihnachtszeit
und seine Frau, die lacht nur breit.
Der Pulli ist nun zu klein, die Küche will nicht sauber sein.
Sie zuckt die Schultern, setzt sich hin
Weihnachten hatte sie ganz anders im Sinn.

Wenn Du Weihnachtsgeschenke nicht gut verpacken kannst,
lass sie zumindest so aussehen,
als hätten sie einen guten Kampf geliefert.

Die Menschen sind so besorgt darüber,
was sie zwischen Weihnachten und Neujahr essen,
aber sie sollten sich wirklich Sorgen darüber machen,
was sie zwischen Neujahr und Weihnachten essen.

Weihnachtskarten zu versenden ist eine gute Möglichkeit,
Ihre Freunde und Familie wissen zu lassen, dass Sie denken,
dass sie den Preis einer Briefmarke wert sind.
– Melanie White

Jeder, der glaubt, dass Männer und Frauen gleichwertig sind,
hat noch nie einen Mann gesehen, der versucht,
ein Weihnachtsgeschenk zu verpacken.

Viele Banken haben eine neue Art von Weihnachtsclub in Betrieb.
Der neue Club hilft dir, Geld zu sparen,
um die Geschenke des letzten Jahres zu bezahlen.

Weihnachten: die einzige Zeit im Jahr,
in der man vor einem toten Baum sitzen
und Süßigkeiten aus Socken essen kann.

Heiligabend, eine perfekte Nacht,
um die Zuneigung zu deiner Familie auszudrücken,
denen zu vergeben, die dich enttäuscht haben,
und um vergangene Fehler zu vergessen.

Zu den besten Geschenkideen für die Familie